Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Stadt:

« zurück

Unterweischlitz

Rittergut
sw. Plauen

Amtshauptmannschaft Plauen
Königreich Sachsen


Siehe: Oberweischlitz



bekannte Besitzer waren die

Kreller (v. 1843-n. 1937)
~ Emil (* 1876)
~ Moritz (+ 1904)
~ Emil (+ 1882)
~ August (+ 1868)

Freiherren von Seckendorff (18. Jh.-n. 1812)
~ Ernst August (19. Jh.)

von Görschen (v. 1744-n. 1799)
~ Hans Karl (+ 1818)
~ Karl Friedrich (+ 1776)

Freiherren von Brandenstein (v. 1733-n. 1744)
~ Traugott Karl Erdmann (+ 1792)

von Gößnitz (18. Jh.)

von Poseck (17. Jh.)

von Feilitzsch (...)

von Weischlitz (bis n. 1533)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 284; 1920, 406
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 301; 1914, 353
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 706
Staatshandbuch für das Königreich Sachsen - 1867, 112; 1877, 45
Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen - 1859, 297


historische Literatur: Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - V, 68, II, 39
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1926, 225-227
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser - 1925, 501
Jahrbuch des Deutschen Adels - III, 75




© schlossarchiv.de