Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

« zurück

Klosternaundorf

Kloster/Kammergut (mit Allstedt kombiniert)
sö. Sangerhausen

Amtsgerichtsbezirk Allstedt
Großherzogtum Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Großherzöge von Sachsen (18.-20. Jh.)

[Lüttich / Gravenhorst / Hoch (Pächter, v. 1845-n. 1913)
~ Friedrich Anton (+ 1845)]

Grafen von Mansfeld (pfandweise, 1525-...)

Zisterzienser-Abtei (bis 16. Jh.)



statistische Literatur: Staatshandbuch für das Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach - 1855, 317; 1864, 367; 1874, 278; 1900, 371; 1913, 278


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de