Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Hermsdorf (Görlitz)

Rittergut
sö. Görlitz

Kreis Görlitz
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

Kurys-Römer (v. 1912-n. 1926)

Römer-Bienert (1895-n. 1909)
~ Ida (geb. Bienert)

Gall (1887-1894)

Muth (1880-1887)

von Erdmannsdorff (v. 1870-1880)
~ Heinrich (+ 1874)

Leutritz (19. Jh.)

Freiherren von Waldow (1856-...)

Maschke (1856)

von Steinäcker (1854-1856)

Grafen zu Solms-Baruth (...-1854)

von Haugwitz (1819-1839)

von Ziegler und Klipphausen (19. Jh.)

von Emerich (1762-n. 1805)

von Schachmann (v. 1588-n. 1747)
~ Franz Carl (+ 1720)
~ Ernst Moritz (+ 1681)

Frentzel von Königshain (v. 1564-...)

Köhler (1507-...)

Emerich (1483-1507)

Uthmann (...-1483)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 390
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 44; 1892, 306
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1902, 264; 1909, 295


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 535


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de