Historisches Rittergüter-Lexikon

der Provinzen Sachsen, Hannover & Brandenburg bis 1918

Ort:

« zurück

Kleindehsa

Rittergut
w. Löbau

Amtshauptmannschaft Löbau
Markgraftum Oberlausitz
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

von Zimmermann (anteilig, 1912-n. 1920)
~ Dr. Hans

von Carlowitz (1894-n. 1920)
~ Dietrich Kurt (+ 1907) / Elisabeth (geb. von Stammer)

Bischoff (1892-1894)

Serre (1882-1892)
~ Klemens
~ Karl Friedrich Wilhelm

Baumann (1875-1882)

Freiherren von Orlando (1863-1875)

Braun (1862-1863)

Hofmann (1861-1862)

Stoß (1854-1861)

Stadt Bautzen (1853-1854)

von Krieger (1851-1853)

von Polenz (1839-...)

Wendler (1830-1839)

Klaebisch (1826-1830)

von Steinbach (1823-...)

von Gersdorff (1800-1823)
~ Henriette Auguste (geb. von Steinbach, 1801-+ 1823)
~ Hans (1800-1801, + 1819)

von Heldreich (1779-1800)

von Gersdorff (1769-1779)

von Ziegler und Klipphausen (1736-n. 1743)

von Ponickau (1710-1736)

von Nostitz (1546-n. 1692)
~ Heinrich (+ 1629)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 34; 1920, 48
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 135; 1914, 146


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 318


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de