Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

Raebiger

(Räbiger)


Familie bürgerlicher Rittergutsbesitzer auf Ober- und Nieder-Kosel, Klein-Krauscha, Kaschel und Beiersdorf/Oberlausitz; Klein-Loitz, Zeipau und Wendisch-Hermsdorf


Ritter des königlich preußischen Roten Adlerordens 1864 (für den Kanzleirat Räbiger in Grünberg)


Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter – III, 238, 493
Siebmacher’s Großes und allgemeines Wappenbuch – V, VII, 56
Schlesisches Güter-Adreßbuch ~ Verzeichnis sämtlicher Rittergüter usw. – 1886, 353; 1891, 419, 423
Königlich preußische Ordens-Liste – 1877, I, 340
Handbuch über den Königlich Preußischen Hof und Staat – 1905, 661
Genealogisches Handbuch des Adels – 5, 1953, 458



© schlossarchiv.de