Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

Platzmann


Familie bürgerlicher Rittergutsbesitzer auf Barneck, Groß-Steinberg, Hohnstädt, Imnitz, Nenkersdorf, Neuscherbitz und Oberlichtenau


Ritter des königlich sächsischen Verdienstordens 1885 (für Dr. Heinrich Alexander Platzmann)


Literatur: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre im Königreich Sachsen – 1912, 37
Reichshandbuch der Deutschen Gesellschaft – 1931, II, 1421
Staatshandbuch für das Königreich Sachsen – 1878, 316, 406; 1911, 6, 27
Cazenove’s Rapin-Thoyras, sa famille, sa vie etc. – 1866, CXLI
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B – 1920, 779



© schlossarchiv.de