Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

Kühne


Familie bürgerlicher Rittergutsbesitzer auf Beesdau, Crinitz, Nienhagen und Wanzleben; Domänenpächter auf Wanzleben


Ritter des königlich preußischen Roten Adlerordens (für Konrad Kühne) und Ritter des königlich preußischen Kronenordens (für denselben)


Literatur: Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in der Provinz Sachsen – 1913, 18, 48
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien – IV (1896), 357; XXXIX (1923), 188
Neue Deutsche Biographie – XIII, 201
Deutscher Ordens-Almanach – 1908, 838
Die Rittermatrikeln des Herzogthums Magdeburg, etc. – 1860, 10
Adressbuch der Direktoren und Aufsichtsräte – 1918, 651, 652
Jahrbuch der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft – 1886, 357; 1893, II, 93



© schlossarchiv.de