Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

Honig


Familie bürgerlicher Rittergutsbesitzer auf Hadmersleben und Spören; Siethen, Gralow, Blumenfelde und Wusterwitz in Brandenburg; Domänenpächter auf Altenplathow, Calbe, Egeln, Rosenburg und Roßlau


Ritter des königlich preußischen Kronenordens (für Konrad Honig)


Literatur: Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien – CLX (1972), 345
Deutscher Ordens-Almanach – 1904, 479
Die Rittermatrikeln des Herzogthums Magdeburg, etc. – 1860, 11
Jahrbuch der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft – 1893, II, 43
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A – 1910, 407; 1919, 567



© schlossarchiv.de