Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

Arnold


Familie bürgerlicher Rittergutsbesitzer auf Giesenstein, Langenwetzendorf und Paul-Arnold-Villa in Greiz


Ritter des königlich sächsischen Albrechtsordens 1908 (für Max Arnold)


Literatur: Siebmacher’s Großes und allgemeines Wappenbuch – V, XIV, 41
Thüringen in Wort und Bild – 1902, II, 199
Staatshandbuch für das Königreich Sachsen – 1914, 33
Adressbuch der Direktoren und Aufsichtsräte – 1918, 25
Rangliste der Königlich Sächsischen Armee – 1900, 360; 1914, 400
Deutscher Ordens-Almanach – 1908, 29, 30
Stammreihe des Vogtländischen Geschlechts Schilbach – 1929, 85, 148, 149
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A – 1930, 370
Jahrbuch der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft – 1893, II, 115



© schlossarchiv.de