Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Stadt:

« zurück

Nimbschen

Kloster/Kammergut
sö. Grimma

Amtshauptmannschaft Grimma
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Fürsten- und Landesschule Grimma (1550-n. 1920)

Kurfürsten von Sachsen (16. Jh.)

Zisterzienser-Abtei (14.-16. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 216; 1920, 310
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 254; 1914, 292
Staatshandbuch für das Königreich Sachsen - 1914, 183
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 279




© schlossarchiv.de