Historisches Rittergüter-Lexikon

für die Provinzen Sachsen, Hannover und Brandenburg

Stadt:

« zurück

Oberlichtenau (Lauban)

Rittergut Ober-Lichtenau
w. Lauban

Kreis Lauban
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

Vogel von Falkenstein (v. 1912-n. 1926)
~ Walter (20. Jh.)

Schwerin (v. 1905-...)

Job (v. 1898-...)

Freiherren von Rosenberg (v. 1892-...)

Freiherren von Künsberg (v. 1886-...)
~ Rudolph (19. Jh.)

Freiherren von Steinaecker (v. 1870-n. 1880)
~ Freifrau ... (geb. Bierbaum, 19. Jh.)

Grafen Vitzthum von Eckstädt (1854-n. 1857)
~ Hermann (19. Jh.)

von Uechtritz (v. 1810-...)
~ Ernst (+ 1861)

von Salza und Lichtenau (15. Jh.)



weitere Güter im selben Ort: Niederlichtenau (Lauban)

statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 452
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 114; 1892, 376
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1870, 111; 1912, 365
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 198


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 573




© schlossarchiv.de