Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Stadt:

« zurück

Mihla

Rittergüter und Schlösser (blaues, rotes und [bis 1836] weißes Schloss)
n. Eisenach

Amtsgerichtsbezirk Eisenach
Großherzogtum Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Freiherren von Harstall (auf blauem Schloss, 15. Jh.-n. 1923)
~ Georg (20. Jh.)

von Wangenheim (15. Jh.)

von Heilingen (15. Jh.)


Lichtenberg (auf rotem Schloss, v. 1923-...)

von Harstall (16. Jh.-n. 1880)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für Thüringen - 1923, 43
Staatshandbuch für das Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach - 1819, 156; 1827, 157; 1840, 173; 1846, 201; 1900, 306
Statist. Universal-Handbuch für das Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach - 1880, 394
Großherzogl. S. Weimar-Eisenachisches Regierungs-Blatt - 1819, XVI, 94




© schlossarchiv.de