Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Stadt:

« zurück

Rieneck

Gut und Burg
nw. Gemünden

Kreis Unterfranken
Königreich Bayern


bekannte Besitzer waren die

Hupertz (v. 1907-...)

Freiherren von Stumm (19. Jh.)

Freiherren von Thüngen (v. 1879-...)

Könige von Bayern (1815-...)

Grafen von Nostitz (1673-1815)

Erzbischöfe von Mainz (1561-1673)

Grafen von Rieneck (bis 1561)



statistische Literatur: Bayerisches Handbuch des größeren Grundbesitzes - 1879, 319; 1907, 558


historische Literatur: Dehio's Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler - I, 1927, 315




© schlossarchiv.de