Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

Stadt:

« zurück

Stechau

Rittergut
nw. Doberlug

Kreis Schweinitz
Provinz Sachsen
Königreich Preußen


Besitzer waren die

Gontard (1899-n. 1929)

Roeder (1842-1899)
~ Meta (geb. von Linsingen)

von Schack (1835-1840)

Müller (1830-1835)

von Ampach (1814-1830)

von Birkholtz (1683-n. 1805)
~ Gottlob Leopold (+ 1805) / Georg Heinrich (+ 1812)
~ Gottlob Heinrich (+ 1787)
~ Gottlob Georg (+ 1728)
~ George Leopold (+ 1700)

Wengler (1679-1683)

von Drandorf (v. 1502-1679/1683)
~ Hans Christoph (...-1683, 1/2, * 1629) / Hans Balthasar (1/2, * 1632)
~ Hans Christoph (1/2, + 1662)
~ Georg (+ 1604)
~ Andreas (1548-1573, * um 1530) / Jorg (+ v. 1555)
~ Johann (...-1548, * um 1500)
~ Hans (* um 1470)

von Raschkau (anteilig, 16. Jh.)
~ Dietrich (+ 1568)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen - 1906, 282; 1913, 242; 1922, 212; 1929, 259
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, V, 1880, 334; 1899, 458
Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen - 1872, 194


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1915, 90, 623; 1917, 269, 271




© schlossarchiv.de