Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Stadt:

« zurück

Obersohland (II)

Rittergut Obersohland II
ö. Löbau

Amtshauptmannschaft Löbau
Markgraftum Oberlausitz
Königreich Sachsen


siehe: Obersohland (Löbau)



bekannte Besitzer waren die

[sächsisches Wirtschaftsministerium Dresden (Pächter, v. 1925-...)]

Könige von Sachsen (v. 1910-1918)

Martini (v. 1878-n. 1901)

von Seydewitz (1856-...)
~ Kurt (+ 1863)

Kühn (1841-1856)

Olbrig (1833-1841)

Müller (1811-...)

von Uechtritz (1805-1811)

Grafen von Bünau (1799-1805)

von Salza und Lichtenau (1793-1799)

von Gersdorff (1789-1793)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 40; 1920, 54; 1925, 57
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 142; 1914, 155
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 812


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 436




© schlossarchiv.de