Stadt:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918
« zurück

Obersohland (Bautzen)

Rittergut
Sohland an der Spree, s. Schirgiswalde

Amtshauptmannschaft Bautzen
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

von Nostitz-Wallwitz (v. 1858-n. 1937)
~ Benno (20. Jh.)
~ Hermann (+ 1906)
~ Gustav (+ 1858)

von der Sahla (v. 1700-n. 1772)

von Gersdorff (1667-...)
~ Christian Felix (17. Jh.)

von Below (1658-1667)
~ Jakob Levin (+ 1679)

von Metzradt (...-1658)
~ Anna Elena (verw. von Wisetzky, geb. von Schreibersdorff, 17. Jh.)

von Wisetzky (...-1658)
~ Barbara Katharina (17. Jh.)



weitere Güter im selben Ort: Mittelsohland (Bautzen), Niedersohland (Bautzen), Wendischsohland

statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 18; 1920, 22
Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 120; 1914, 118
Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 437




© schlossarchiv.de