Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

Ort:

Literatur


Großherzogl. S. Weimar-Eisenachisches Regierungs-Blatt - (im 16. Heft 1819 Verzeichnis der zur landständ. Abgeordn.-Wahl stimmberecht. Rittergüter)
Böhlau, Weimar, 1817-1875,



Verzeichnis der enthaltenen Güter:

Allstedt (II)
Allstedt (III)
Alperstedt
Alsmannsdorf
Aschenhausen
Ballstedt
Berga (Weida)
Bergern
Bergsulza
Berka (Eisenach)
Berteroda
Bösleben
Braunsdorf (Auma)
Bucha (Neustadt)
Burkersdorf (Weida)
Buttelstedt
Buttelstedt (II)
Clodra
Creuzburg (II)
Culmitzsch
Denstedt
Döhlen (Neustadt)
Dornburg
Dreitzsch
Eckstedt
Ehringsdorf
Endschütz
Flurstedt
Frießnitz
Gehaus
Geroda
Graitschen
Grobengereuth
Großneuhausen
Großobringen
Guthmannshausen
Guthmannshausen (III)
Gütterlitz
Hausbreitenbach
Herda (II)
Hohenölsen
Holzdorf
Hötzelsroda
Kalbsrieth
Knau (Neustadt)
Ködderitzsch
Kolba
Kospoda
Kötschau
Krauthausen
Laskau
Lauchröden
Lauchröden (II)
Lausnitz
Läwitz
Lengröden
Leubsdorf
Liebsdorf
Lindenkreuz
Lobeda
Madelungen
Markersdorf (Weida)
Markvippach
Martinroda (Ilmenau)
Mechelroda
Meilitz
Metschrieden
Miesitz
Mihla
Mittelhausen
Mittelhausen (II)
Mittelhausen (III)
Mittelpöllnitz
Moderwitz
Molbitz
Moßbach
Münchenbernsdorf
Neuenhof
Neuhofen
Neumühle
Niederpöllnitz
Niederröblingen
Niederroßla
Niedersynderstedt
Nimritz
Oberpöllnitz
Oberrenthendorf
Oberweimar
Oppurg
Oßmannstedt
Ottstedt
Pösen
Positz
Rehmen
Rohrbach (Apolda)
Rüßdorf
Sallmannshausen
Schwarzbach (Auma)
Schwerstedt
Sirbis
Sorna
Spichra
Stadtlengsfeld
Stadtlengsfeld (II)
Staitz
Stedten (Weimar)
Stedtfeld
Steinsdorf (Weida)
Struth
Tännich
Tausa
Teichwolframsdorf
Thalborn
Thränitz
Tromlitz
Uhlersdorf
Ulrichshalben
Unterellen
Unterlausnitz
Unterleubsdorf
Wallichen
Wallichen (II)
Waltersdorf (Weida)
Wartha (Eisenach)
Weilar
Wenigenauma
Wenigenjena
Wenigenlupnitz
Wenigentaft
Wetzdorf
Wöhlsdorf (Auma)
Wolfersdorf (Weida)
Wolferstedt
Wolferstedt (II)
Wolframsdorf
Wöllnitz
Wormstedt
Zadelsdorf
Zottelstedt




© schlossarchiv.de