Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Kleinwelka

Rittergut
nw. Bautzen

Amtshauptmannschaft Bautzen
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Evangelische Brüder-Unität (1844-n. 1920)

Grafen von Wartensleben (19. Jh.)
~ Gräfin Isabelle (geb. Gräfin zu Lynar, * 1746)

von Tschirschky und Boegendorff (1801-1844)

von Trotta gen. Treyden (1797-1801)

Grafen Reuß von Plauen (1756-1797)

Lange (1746-...)

von Wahren (1705-1746)

von Polenz (1705)

von Heldreich (1705)

von Hochberg (1704-...)

von Polenz (...-1704)

von Heldreich (v. 1701-...)

von Gersdorff (1692-...)

von Raussendorf (1690-...)

Dranitz (1656-1690)

von Zezschwitz (1635-1656)

von Rechenberg (1599-1635)
~ Heinrich (+ 1643)

von Haugwitz (16. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 8; 1920, 12
Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 109; 1914, 111
Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 470


 







© schlossarchiv.de