Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Bresow

Rittergüter Bresow A und B
sö. Wollin

Kreis Cammin
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Noß (v. 1914-n. 1928)
~ Julius

von Flemming (v. 1756-n. 1910)
~ Friedrich (* 1876)
~ Graf Hasso (+ 1896)
~ Franz Wilhelm Carl (1835-+ 1887)
~ Franz (+ 1812)
~ Adam (18. Jh.)

von Berg (auf A, v. 1804-...)
~ Anna Sophia Friederike (geb. von Flemming)

Gädecke (anteilig, v. 1756-...)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 28; 1914, 36; 1921, 42; 1928, 32
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 208; 1884, 106; 1893, 156
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 160


historische Literatur: Matrikeln und Verzeichnisse der Pommerschen Ritterschaft - 1863, 360, 371, 464, 475, 573
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser - 1914, 319
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1902, 279


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de