Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Gaußig

Rittergut und Schloss
sw. Bautzen

Amtshauptmannschaft Bautzen
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Grafen von Schall-Riaucour (1794-n. 1937)
~ Adam Ferdinand (20. Jh.)
~ Carl (1869-+ 1889)
~ Carl August Andreas (1831-+ 1869)
~ Henriette (geb. Gräfin von Riaucour, + 1831)

Grafen von Riaucour (1766-1794)
~ Andreas (v. 1770-+ 1794)
~ Freiherr Peter (+ 176...)

Grafen von Keyserlingk (1750-1766)
~ Heinrich Christian (1764-1766)
~ Hermann Carl (+ 1764)

Grafen von Brühl (1747-...)
~ Heinrich

von Neidtschütz (1696-n. 1744)
~ Rudolf Heinrich (1703-+ 1744)
~ Rudolf (+ 1703)

von Kiesenwetter (1676-n. 1685)
~ Hans Heinrich (+ 1682) / Anna Helena (geb. von Ponickau, 1685-...)

von Grünrod (1669-1676)
~ Hans Ulrich

von Haugwitz (v. 1607-1669)
~ Peter Ferdinand (1664-1669)
~ Caspar (1659-+ 1664)
~ Leuther (+ 1659)
~ Peter II.
~ Peter I. (1606-+ 1615)

von Schlieben (16. Jh.)

von Seydlitz (16. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 6; 1920, 8
Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 105; 1914, 107
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 3


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 277


 







© schlossarchiv.de