Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Gnandstein

Rittergut und Burg
ö. Altenburg

Amtshauptmannschaft Borna
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

von Einsiedel (15. Jh.-1938)
~ Hanns (* 1878) / Ernst Heinrich (* 1885)
~ Ernst (+ 1902)
~ Julius Innocenz (v. 1859-...)
~ Hildebrand (+ 1868) / Kurt (+ 1849)
~ Alexander August (v. 1819-...)
~ Hans Abraham (+ 1756)
~ Kurt Abraham (+ 1744)
~ Abraham (+ 1706)
~ Hildebrand (+ 1598)
~ Heinrich Hildebrand (+ 1557)
~ Abraham (v. 1526-...)
~ Heinrich (+ 1507)
~ Hildebrand (+ 1461)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 176; 1920, 246
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 224; 1914, 262
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 302
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 468
Dresdner Mobiliar-Brand-Cassen-Extract - 1740, 11; 1755, 13; 1783, 13; 1803, 24


historische Literatur: Dehio's Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler - I, 1927, 135
Metzsch's Schlösser, Burgen und Ruinen Sachsens - 1902, 38
Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - I, 25
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1932, 184, 185
Mitteilungen des Landesvereines Sächsischer Heimatschutz - 1926, 361


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de