Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Eschefeld

Vorwerke Kleineschefeld und Röthgen (mit Frohburg kombiniert)
Großeschefeld, sw. Frohburg

Amtshauptmannschaft Borna
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Krug von Nidda und von Falkenstein (v. 1901-n. 1914)
~ Linna (geb. Freiin von Falkenstein, * 1832)

Freiherren von Falkenstein (v. 1859-n. 1878)
~ Paul (+ 1882) / Freifrau Constanze Henriette (geb. Gruner, + 1886)

Gruner (1839-n. 1845)
~ Caroline (geb. Blümner)

Blümner (1777-1839)

von Löser (...)



statistische Literatur: Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 221; 1914, 261
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 469
Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen - 1838, 118; 1845, 145; 1859, 154; 1868, 175; 1875, 32


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de