Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Großstädteln

Rittergut
s. Leipzig

Amtshauptmannschaft Leipzig
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Grafen von Wallwitz (anteilig, v. 1920-n. 1925)
~ Gräfin Elfriede (geb. von Posern, * 1895)

von Posern (v. 1901-n. 1925)
~ Emma (geb. Weiß, * 1847)

Weiß (v. 1878-n. 1890)

Grafen von Hohenthal (v. 1724-n. 1844)
~ Wilhelm (* 1799)
~ Friedrich Wilhelm (* 1742)
~ Freiherr Carl Ludwig (+ 1748)
~ Freiherr Peter (+ 1732)

von Lüttichau (...)

von Kospoth (v. 1681-...)

von Dieskau (17. Jh.)
~ Hieronymus (+ 1657)

von Erdmannsdorff (15. Jh.-n. 1612)
~ Hans Dietrich (17. Jh.)
~ Wolf Dietrich (+ 1619)
~ Wolf (16. Jh.)
~ Asmus (15. Jh.)

Pflugk (15. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 226; 1920, 324; 1925, 393
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 257; 1914, 301
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 67
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 274


historische Literatur: Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - I, 153


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de