Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Blankenhagen

Rittergut
nw. Nörenberg

Kreis Regenwalde
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

von Doetinchem de Rande (v. 1913-n. 1939)
~ Dietrich (* 1904)
~ Charlotte (geb. von Diest, * 1870)
~ Klemens (+ 1913)

Wilbrandt (v. 1905-...)
~ Konrad

Kennemann (v. 1879-n. 1893)

Geppert (v. 1857-n. 1862)

von Kalsow (v. 1756-...)
~ Christian Ludwig



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 60; 1914, 76; 1921, 86; 1928, 65
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 216; 1884, 160; 1893, 228
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 158


historische Literatur: Matrikeln und Verzeichnisse der Pommerschen Ritterschaft - 1863, 372, 628
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1931, 128


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de