Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Cospuden

Rittergut
Gautzsch, s. Leipzig

Amtshauptmannschaft Leipzig
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Vollsack (v. 1901-n. 1925)
~ Albert

Kees (v. 1890-...)
~ M. E. J.

Weidlich (v. 1858-n. 1878)
~ Ottomar (+ 1893)

von Ponickau (v. 1844-...)

von Schletter (v. 1819-...)
~ Salomon Ferdinand (+ 1831)

Martin (v. 1793-...)

von Witzleben (v. 1764-...)

von Dieskau (v. 1626-n. 1724)
~ Hieronymus (+ 1657)
~ Otto (+ 1626)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 222; 1920, 322; 1925, 403
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 259; 1914, 299
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 124
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 259
Staatshandbuch für das Königreich Sachsen - 1858, 292


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser - 1911, 781
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien - XVII, 525


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de