Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

« zurück

Briesen (Schivelbein)

Rittergüter Briesen A, B und C (genannt Ilsbruch)
s. Schivelbein

Kreis Schivelbein
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Schley (auf A, v. 1928-...)
~ Walter

Schramm (1857-n. 1893)
~ Emil
~ Ferdinand

von Saldern (1852-1857)
~ Hugo (+ 1896)

von Hauben (v. 1804-...)


Schimmelpfennig (auf B, 1829-n. 1862)
~ Henriette (geb. Manthey, 1858-...)


Klütz (auf Ilsbruch, v. 1914-n. 1939)
~ Otto

Schramm (1857-n. 1905)
~ Franz
~ Ferdinand

von Saldern (1852-1857)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 154; 1914, 188; 1928, 150, 151
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 160; 1893, 104
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 104


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1933, 477


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de