Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

« zurück

Pritten

Rittergut
nö. Dramburg

Kreis Dramburg
Provinz Pommern
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Spitzer (v. 1928-n. 1939)
~ Heinrich

Tummeley (v. 1914-...)

Schneider (v. 1905-...)
~ Oskar

Oehmigke (1860-n. 1893)
~ Max

Selle (1840-n. 1857)

von Schlichting (v. 1804-...)

von dem Borne (v. 1484-1789)
~ Gotthilf Kreuzwende (+ 1784)
~ Ewald Gotthilf (1/2, + 1756)
~ Hans Georg (+ v. 1719)
~ Gotthilf Kreuzwende (+ v. 1713)
~ Gottfried (+ 1631)
~ Wolf (+ 1613)
~ Henning (15. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Pommern - 1905, 108; 1914, 132; 1928, 109
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, II, 1879, 68; 1893, 56
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 104


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1903, 167


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de