Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Roitzsch (Grimma)

Rittergut
ö. Wurzen

Amtshauptmannschaft Grimma
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Grafen von Schack (v. 1928-...)
~ Gräfin Ruth (geb. von Zimmermann, * 1888)

von Zimmermann (v. 1914-n. 1920)
~ Hans (* 1897)
~ Curt (+ 1919)

Doebke (v. 1910-...)

Voigtländer-Tetzner (v. 1878-n. 1901)

Ulbricht (19. Jh.)

aus dem Winckel (v. 1844-n. 1845)
~ Wilhelm (+ 1860)

von Haupt (19. Jh.)
~ Rudolf (+ 1823)

Grünler (v. 1819-...)

Freiherren von Lorenz (...)

von Nitzschwitz (v. 1793-...)

von Fletscher (v. 1764-n. 1766)

von Jordan (v. 1724-...)

von Döring (v. 1665-n. 1681)
~ Wolff David (18. Jh.)
~ David (17. Jh.)

aus dem Winckel (1618-...)

Kurfürsten von Sachsen (...-1618)

Vorwerk (17. Jh.)

Bischöfe von Meißen (1472-16. Jh.)

von Lausigk (...-1472)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 218; 1920, 314
Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 250
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 312


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B - 1915, 1048; 1929, 757, 758


 







© schlossarchiv.de