Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Pomßen

Rittergut und Schloss
w. Grimma

Amtshauptmannschaft Grimma
Königreich Sachsen


bekannte Besitzer waren die

Fürsten von Schönburg-Waldenburg (v. 1890-n. 1920)
~ Günther (20. Jh.)

Dietze (1815-n. 1878)
~ Johann Gottfried (+ 1830)

von Uechtritz (1791-n. 1810)
~ Carl Siegmund / Emil (v. 1819-...)

von Klaß (18. Jh.)
~ Johann Heinrich (+ 1815)

von Ludewig (1782-...)

von Ponickau (1536-1782)
~ Johann Christoph (v. 1780-...)
~ Johann Christoph (+ 1727)
~ Johann Christoph (+ 1726)
~ Hans Georg (+ 1663)
~ Hans (+ 1573)

von Minckwitz (1534-1536)

Pflugk (15. Jh.-1534)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 216; 1920, 312
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 250; 1914, 294
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 220
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 104
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 284


historische Literatur: Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - I, 28
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser - 1908, 571; 1927, 190


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de