Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Glambeck (Arnswalde)

Rittergut und Schloss
nö. Reetz

Kreis Arnswalde
Provinz Brandenburg
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Zierold (v. 1914-n. 1929)
~ Justus

Dammüller (v. 1896-n. 1903)

Schultz (v. 1878-n. 1885)
~ Paul (* 1850)
~ Ludwig (+ 1880)

Selle (1853-n. 1857)

von Mellenthin (v. 1813-n. 1829)
~ Otto (+ 1859)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 216; 1929, 183
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, I, 1879, 14; 1885, 4; 1896, 4; 1903, 6
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 99


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1915, 465
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien - II, 354, 355


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de