Historisches Rittergüter-Lexikon

der Provinzen Sachsen, Hannover & Brandenburg bis 1918

Ort:

« zurück

Tasdorf

Rittergut und Gut Berghof
n. Erkner

Kreis Niederbarnim
Provinz Brandenburg
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Berliner Stadtgüter GmbH (v. 1929-...)

Stadt Berlin (v. 1914-...)

Boettger (v. 1896-n. 1903)
~ Bruno

Goltdammer (v. 1885-...)

Pissin (v. 1879-...)

Brüstlein (v. 1857-...)

Hehn (1847-n. 1855)

Grafen von Hacke (v. 1828-1835)
~ Gräfin Julie (geb. von Marschall, + 1854)

von Marschall (18. Jh.)

Rolas du Rosey (...-1728)
~ Imbert (+ 1704)

von Meinders (17. Jh.)
~ Franz (+ 1695)

von Krummensee (v. 1451-n. 1669)
~ Hartwig (v. 1609-...)


Koppe (auf Berghof, v. 1896-n. 1929)

Sorsky (v. 1885-...)
~ Moritz



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 28, 46; 1929, 41
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, I, 1879, 246; 1885, 162, 168; 1896, 164; 1903, 164
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 78


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de