Historisches Rittergüter-Lexikon

der Provinzen Sachsen, Hannover & Brandenburg bis 1918

Ort:

« zurück

Strasburg

Güter Karlsfelde, Marienfelde, Schönburg, Wilhelmsburg, alle nordwestlich, und Köhnshof, Ludwigsthal, Winterbergshof
s. Strasburg

Kreis Prenzlau
Provinz Brandenburg
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Keunecke (auf Carlsfelde, v. 1906-n. 1929)
~ Albert


Troles (auf Marienfelde, v. 1906-n. 1929)
~ Emil


Lepère (auf Schönburg, v. 1889-n. 1929)


Schulz (auf Wilhelmsburg, v. 1914-n. 1929)


Koehn (auf Koehnshof, v. 1861-n. 1929)
~ Dr. Franz


Rabe (auf Ludwigsthal, v. 1914-n. 1929)
~ Hermann


Iggensen (auf Winterbergshof, v. 1892-n. 1929)
~ Wilhelm

Toussaint (v. 1844-...)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 104, 108, 110; 1929, 92, 93


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de