Rittergüter-Lexikon

Historischer Großgrundbesitz in Sachsen und Preußen

Ort:

« zurück

Herzfelde (Templin)

Rittergut
nö. Templin

Kreis Templin
Provinz Brandenburg
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Francke (v. 1911-n. 1929)
~ Max

Lindenberg (1858-1907)
~ Otto (1890-1907, * 1866)
~ Robert (+ 1880)

Hoth (1852-n. 1857)

von Haas (1830-1852)
~ Theodor Ludwig (19. Jh.)

von Berg (15. Jh.-n. 1828)
~ Adam (+ n. 1672)
~ Jakob (+ n. 1644)
~ Heinrich (+ 1632)
~ Thomas (+ n. 1580)
~ Heinrich (16. Jh.)
~ Klaus (+ n. 1520)
~ Klaus (+ n. 1490)
~ Henning (15. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 164; 1929, 127
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, I, 1879, 208; 1885, 280; 1896, 264; 1903, 264
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 93


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1903, 107-109
Genealogisches Handbuch Bürgerlicher Familien - LXXXV, 418, 423, 427


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de