Historisches Rittergüter-Lexikon

für die Provinzen Sachsen, Hannover und Brandenburg

Ort:

« zurück

Boitzenburg

Schloss und Grafschaft (seit 1856;
mit Rittergütern Beenz, Berkholz, Brüsenwalde, Haßleben, Klaushagen, Naugarten, Rosenow, Warthe, Weggun etc.)
w. Prenzlau

Kreis Templin
Provinz Brandenburg
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Grafen von Arnim (1786-1945)
~ Dietlof (* 1867)
~ Adolf (+ 1887)
~ Adolf (+ 1868)
~ Friedrich Wilhelm (+ 1801)

von Arnim (15. Jh.-1786)
~ Abraham Wilhelm (+ 1761)
~ Georg Dietlof (+ 1753)
~ Jakob Dietlof (+ 1689)
~ Georg Wilhelm (+ 1673)
~ Leonhard (v. 1613-...)
~ Bernd (17. Jh.)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 160; 1929, 125
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in der Provinz Brandenburg - 1913, 3, 137
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, I, 1879, 206; 1885, 278; 1896, 262; 1903, 262
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 92


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser - 1932, 27, 28
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1903, 57, 58


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de