Historisches Rittergüter-Lexikon

für die Provinzen Sachsen, Hannover und Brandenburg

Ort:

« zurück

Protzen

Rittergut
nw. Fehrbellin

Kreis Ruppin
Provinz Brandenburg
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Legde (v. 1885-n. 1929)
~ Paul

von Seydlitz (v. 1879-...)

Kohlbach (v. 1851-n. 1857)

von Kleist (v. 1828-...)

von Drieberg (1826-...)

von Quast (v. 1592-n. 1692)
~ Albrecht Friedrich (+ 1768)
~ Alexander Ludolf (+ 1692)
~ Otto (* 1597)
~ Albrecht (+ 1592)

von Gadow (v. 1525-n. 1650)
~ Kaspar (+ 1689)
~ Joachim (17. Jh.)
~ Matthias (v. 1610-...)
~ Kaspar (16. Jh.)
~ Christoph



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Brandenburg - 1914, 128; 1929, 105
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, I, 1879, 156; 1885, 262; 1896, 248; 1903, 248
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 72


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1901, 309; 1904, 676, 678


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de