Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Waldau (Bunzlau)

Rittergut und Vorwerk Niederwaldau
n. Lauban

Kreis Bunzlau
Markgraftum Oberlausitz
Provinz Schlesien


bekannte Besitzer waren die

Porak (v. 1921-n. 1930)

von Wuthenau (1881-n. 1912)
~ Fedor (20. Jh.)

von Kotze (v. 1870-n. 1880)
~ Udo (19. Jh.)

von Dallwitz (v. 1857-...)

von Gersdorff (1819-n. 1820)
~ Ernestine Antonie Irmengard (verw. von Anton, 19. Jh.)

von Anton (1804-1819)
~ Ernestine Antonie Irmengard (geb. von Kiesenwetter, 19. Jh.)
~ Carl Gottlob (+ 1818)

von Kiesenwetter (18. Jh.)

von Warnsdorf (1791-...)
~ Ernst Heinrich Adolf (+ 1792)

von Nostitz (1784-...)

von Gersdorff (1631-1784)
~ Wigand Gottlob (1724-+ 1755)
~ Jakob (+ 1635)

von Schönaich (1576-n. 1592)

Stadt Lauban (1568-1576)

Stadt Görlitz (1568)

von Gersdorff (...-1568)

Mehl von Ströhlitz (1558-...)

von Gersdorff (1554-...)

Könige von Böhmen (1547-1554)
~ Ferdinand

Stadt Lauban (1531-1547)

von Haugwitz (...-1531)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch der Provinz Schlesien - 1921, 362
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, VI, 1880, 8; 1892, 270
Korn's Schlesisches Güter-Adreßbuch - 1870, 82; 1912, 274
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 225


historische Literatur: Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter - III, 666


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de