Historisches Rittergüter-Lexikon

der früheren Königreiche Sachsen und Preußen bis 1918

Ort:

« zurück

Vrestorf

Rittergut
n. Lüneburg

Kreis Lüneburg
Fürstentum Lüneburg
Provinz Hannover


bekannte Besitzer waren die

Freiherren von Stralenheim (1/2, 1911-n. 1929)
~ Amélie (geb. von Müller, * 1881)

von Rantzau (1/2, 1899-n. 1929)
~ Erika (geb. von Müller, * 1878)

von Müller (v. 1840-n. 1894)
~ Viktor (+ 1894)
~ Karl (+ 1879)

Reinecke (v. 1830-...)

von Witzendorff (v. 1606-n. 1803)
~ Hieronymus (+ 1803)
~ Franz Heinrich (1661-..., + 1689)
~ Hieronymus (+ 1606)

von Rhoeden (v. 1752-...)



statistische Literatur: Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, XIII, 1929, 178
Güter-Adreßbuch der Provinz Hannover - 1922, 142
Staatshandbuch über die Provinz Hannover - 1803, 272; 1818, 422; 1830, XII; 1840, XIII; 1849, XIII; 1855, XII; 1862, XXI; 1874, 606; 1880, 613; 1896, 733; 1911, 631
Knesebeck's Rittermatrikeln des Königreichs Hannover - 1860, 14


historische Literatur: Archiv für Geschichte und Verfassung des Fürstenthums Lüneburg - VI, 372; VII, 118
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser - 1909, 540, 541; 1912, 1046, 1050; 1928, 413


 





(Beispielbild, Barockschloss Kittlitz, Postkarte 1927)



© schlossarchiv.de