Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Rethmar

Rittergut Haus Rethmar
s. Lehrte

Kreis Burgdorf
Fürstentum Lüneburg
Provinz Hannover


bekannte Besitzer waren die

Sonnenberg (v. 1922-n. 1929)

Sohnemann (v. 1911-...)

Grafen von der Schulenburg (v. 1895-n. 1904)
~ Günther (+ 1895)

von Uslar (v. 1875-n. 1880)
~ Rafael (+ 1931)
~ Adolf (+ 1875)

Ernst (v. 1862-n. 1874)

von dem Bussche (v. 1791-n. 1855)

von Hardenberg (v. 1752-...)

von Rautenberg (15.-16. Jh.)
~ Bodo
~ Berthold
~ Hans



statistische Literatur: Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, XIII, 1929, 129
Niekammer's Güter-Adreßbuch der Provinz Hannover - 1922, 108
Hof- und Staats-Handbuch für das Königreich Hannover - 1803, 270; 1818, 420; 1830, XI; 1840, XII; 1849, XII; 1855, XI; 1862, XX; 1874, 606; 1880, 613; 1896, 733; 1904, 580; 1911, 631
Knesebeck's Rittermatrikeln des Königreichs Hannover - 1860, 27


historische Literatur: Archiv für Geschichte und Verfassung des Fürstenthums Lüneburg - VII, 121


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de