Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Schieritz

Rittergut
nw. Meißen

Amtshauptmannschaft Meißen
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Günther (v. 1901-n. 1925)
~ Dr. Emil (20. Jh.)

von Kiel (v. 1878-n. 1890)
~ Feodor (19. Jh.)

Könige von Sachsen (v. 1868-...)
~ Prinz Georg

Kuhnert\Kunert (v. 1859-...)

von Schleinitz (v. 1819-n. 1841)
~ Georg (19. Jh.)

Claus (19. Jh.)

von Schleinitz (1549-n. 1805)
~ Hermann Heinrich (18. Jh.)

von Arras (v. 1513-1549)
~ Georg (v. 1547-...)
~ Dietrich (16. Jh.)

von Sahlhausen (...)

von Rechenberg (v. 1490-...)
~ Hans (15. Jh.)

von Miltitz (...)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 146; 1920, 206; 1925, 256
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 206; 1914, 240
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 66
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 146
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 165
Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen - 1868, 108
Zeitschrift für das Königreich Sachsen - 1820, 164


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A - 1930, 25
Mitteilungen des Landesvereines Sächsischer Heimatschutz - 1932, 54


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de