Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Klein Wegenitz

Freigüter Groß- und Klein-Wegenitz
s. Wittenberge

Kreis Osterburg
Provinz Sachsen
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Freiherren von Ungern-Sternberg (anteilig, v. 1921-n. 1929)
~ Leonid (* 1881)

Haberland (v. 1907-n. 1929)


Märtens (auf Groß Wegenitz, v. 1906-n. 1929)
~ Erich (20. Jh.)

Klammann (v. 1899-...)

Bosselmann (v. 1880-...)

von Barsewisch (19. Jh.)
~ Wilhelm (+ 1875)

Mewes (v. 1820-...)

 



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen - 1906, 76; 1913, 72; 1922, 60, 62; 1929, 85, 87
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, V, 1880, 324; 1899, 198; 1907, 280
Seydlitz' Regierungs-Bezirk Magdeburg - 1820, 380


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1922, 885; 1930, 535
Jahrbuch des Deutschen Adels - I, 137


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de