Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Klein Wusterwitz

Rittergut und Vorwerk Groß Wusterwitz (bis 18. Jh.)
nö. Genthin

Kreis Jerichow II
Provinz Sachsen
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Moll (v. 1913-n. 1929)

Grafen von Arnim (v. 1854-n. 1906)
~ Henning (+ 1910)
~ Harry (+ 1881)
~ Elise (geb. von Prillwitz, + 1854)

Könige von Preußen (v. 1785-n. 1843)
~ Prinz August (+ 1843)
~ Prinz Ferdinand (+ 1813)

von Werder (v. 1788-1822)
~ Hans (+ 1860)
~ Johann Karl (+ 1808)
~ Markwart Ludwig (+ 1788)

von Tresckow (v. 1681-1766)
~ Johann Christoph (* 1719)
~ Joachim Heinrich (+ 1753)
~ Johann Sigismund (+ 1718) / Johann Gebhard (+ 1681)
~ Arndt Heinrich (+ 1681)

von Werder (15. Jh.-n. 1595)
~ Heinrich (v. 1595-...) / Hans (16. Jh.)
~ Hans (+ 1495)
~ Klaus (15. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen - 1906, 32; 1913, 34; 1922, 36; 1929, 53
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, V, 1880, 84, 442; 1899, 132
Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen - 1872, 74
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 350
Baensch's Handbuch der Provinz Sachsen - 1839, 123; 1843, 121; 1854, 123


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser - 1932, 30
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1904, 837, 838; 1922, 920, 921, 925, 926, 930


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de