Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen von 1648 bis 1918

« zurück

Schönfeld (Dresden)

Kammergut und Schloss
ö. Dresden

Amtshauptmannschaft Dresden-Neustadt
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Hefelmann (v. 1920-...)

Gutmann (v. 1878-n. 1910)
~ Alfred (20. Jh.)

Kurfürsten/Könige von Sachsen (1787-n. 1857)

von Callenberg / von Lüttichau / Grafen zu Solms (...-1787)

Freiherren von Friesen (1644-n. 1766)

vom Loß (...-1644)

Schilling (1585-...)

Cracau (...-1585)

von Dehn gen. Rotfelser (16. Jh.)

Herzöge von Sachsen (16. Jh.)

von Carlowitz (v. 1544-...)

von Graupe (v. 1520-...)

von Ziegler (14. Jh.-n. 1457)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 102; 1920, 144
Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 179; 1914, 206
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 19
Summarischer Extract aus der Rechnung der Mobiliar-Brand-Cassa - 1766, 22


historische Literatur: Dehio's Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler - I, 1927, 337
Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen - II, 113


 







© schlossarchiv.de