Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Groß-Salze

Stadtgut und Burg Schadeleben
sw. Schönebeck

Kreis Calbe
Provinz Sachsen
Königreich Preußen


Besitzer waren die

Provinzialverband von Sachsen (Gut, v. 1929-...)

Höfer (1887-n. 1922)
~ Selma (verw. Freifrau Digeon von Monteton, * 1837)

Freiherren Digeon von Monteton (v. 1822-1887)
~ Freifrau Selma (geb. von Redern, * 1837)
~ Adolf (+ 1876)
~ Freifrau Luise (geb. von Schurff, + 1822)

von Boeltzig (v. 1624-19. Jh.)
~ Rudolf (+ 1827)
~ Ferdinand (+ 1793)
~ Balthasar (+ 1722)
~ Balthasar (17. Jh.)

von Esebeck (v. 1591-n. 1740)
~ Freiherr Hans Asmus (18. Jh.)
~ Hans Asmus I. (16. Jh.)


Zwangsarbeits-Anstalt (Schadeleben, v. 1839-n. 1854)



statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen - 1906, 48; 1913, 44; 1922, 8; 1929, 4
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, V, 1880, 354; 1899, 160
Baensch's Handbuch der Provinz Sachsen - 1839, 101; 1843, 96; 1854, 88


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1856, 169, 170; 1919, 167, 168
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1904, 122, 124


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de