Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Zehista

Rittergut und Schloss
s. Pirna

Amtshauptmannschaft Pirna
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Grafen von Rex (v. 1838-n. 1920)
~ Alexander Kaspar (19. Jh.)
~ Karl (* 1780)

Freiherren von Leyser (v. 1819-...)
~ August Polycarp (+ 1820)

Grafen zu Solms-Sachsenfeld (v. 1790-1799)
~ Friedrich (1790-1799, * 1741)
~ Gräfin Wilhelmine Charlotte (geb. Freiin von Vietinghoff, + 1790)

von Globig (v. 1766-1779)

Grafen von Cosel (18. Jh.)
~ Gräfin Anna Constantia (geb. von Brockdorff, gesch. von Hoym)

Kurfürsten von Sachsen (18. Jh.)

Grafen von Brühl (v. 1742-n. 1752)
~ Johann Adolf (+ 1742)

von Birckholtz (v. 1700-...)
~ Johann Georg (+ 1746)
~ Kuno Christoph (+ 1700)

von Miltitz (1676-...)

von Liebenau (v. 1640-1676)

von Schönfeldt (v. 1582-n. 1612)
~ Christoph (16. Jh.)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 168; 1920, 234
Jahrbuch des Vermögens und Einkommens der Millionäre in Sachsen - 1912, 12
Hofmann's Rittergüter des Königreichs Sachsen - 1901, 216; 1914, 257
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 49


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de