Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Erkmannsdorf

Rittergüter (reußisches und meiningisches, „Wüstung“ genannt, bis 19. Jh.)
w. Schleiz

Amtsgerichtsbezirk Burgk, Fürstentum Reuß Ä. L.
& Amtsgerichtsbezirk Pößneck, Herzogtum Sachsen-Meiningen


bekannte Besitzer waren die

de la Vigne (v. 1923-...)
~ Max (20. Jh.)

Schmeißer (auf Wüstung, v. 1880-...)

Adler (auf Wüstung, v. 1843-...)

Leich (reußisch, v. 1843-...)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für Thüringen - 1923, 146
Statist. Universal-Handbuch für das Herzogthum Sachsen-Meiningen etc. - 1880, 440


historische Literatur: Kirchengalerie der Fürstlich Reußischen Länder - II, 60


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de