Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Prossen

Rittergut
ö. Königstein

Amtshauptmannschaft Pirna
Königreich Sachsen


Besitzer waren die

Heller (v. 1910-n. 1925)

von Arnim (v. 1885-n. 1901)
~ Heinrich Curt (19. Jh.)

Hachenberger (v. 1878-n. 1880)

Brockhaus (19. Jh.)

von Oppel (v. 1819-...)
~ Carl (+ 1833)

von Lüttichau (1718-n. 1786)

Grafen von Prösing (v. 1696-1718)

von Lüttichau (1690-...)

von Schönberg (1688-1690)

von Bünau (1630-1688)

Ranisch (v. 1615-1630)
~ Hans d. Ä. (1621-...)

von Parzivall (v. 1559-n. 1600)

Brill (v. 1520-...)



statistische Literatur: Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen - 1910, 166; 1920, 230; 1925, 287
Zeitschrift für das Königreich Sachsen - 1901, 215; 1914, 255
Dege's Adreßbuch des landwirthschaftlichen Grundbesitzes im Königreich Sachsen - 1891, 164
Statist. Handbuch der Landwirthschaft des Königreiches Sachsen - 1878, 70
Zeitschrift für das Königreich Sachsen - 1820, 160


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de