Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Henfstädt

Rittergut (vorderes), Schloss und Burgruine Osterburg
w. Schleusingen

Amtsgerichtsbezirk Themar
Herzogtum Sachsen-Meiningen


Besitzer waren die

Freiherren von Hanstein (1756/1783-n. 1929)
~ Theodor (* 1866) / Wilhelm (20. Jh.)
~ August (+ 1894)

von Baumbach (1/2, 1769-1783)

von Breitenbach (17. Jh.)

von Hanstein (1578-n. 1613)
~ Conrad (17. Jh.)
~ Caspar (+ 1613)

Grafen von Henneberg (...-1578)
~ Georg Ernst

von Obernitz (1554-...)
~ Caspar

von Gundelsheim (16. Jh.)
~ Peter



weitere Güter im selben Ort: Henfstädt (II)

statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch für Thüringen - 1923, 94
Statist. Universal-Handbuch für das Herzogthum Sachsen-Meiningen etc. - 1880, 281, 322
Brückner's Landeskunde des Herzogthums Meiningen - 1851, 344


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - XXX, 1903, 191, 192
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1930, 215


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de