Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Herbsleben

Schloss und Rittergut Herbsleben I
nw. Erfurt

Amtsgerichtsbezirk Tonna
Herzogtum Sachsen-Gotha


Besitzer waren die

Teubner (anteilig, v. 1923-...)

Herzöge von Ratibor und Corvey, Prinzen zu Hohenlohe-Schillingsfürst (1830-n. 1923)
~ Viktor (+ 1893)

Landgrafen von Hessen-Rothenburg (1823-1830)

Menz (1810-1823)

Höfling (anteilig, 1810-1817)

von Forster (1709-n. 1760)
~ Georg (+ 1726)

von Meusebach (1673-1709)

von Carlowitz (1647-...)
~ Anna Margarethe (geb. von Raschau, verw. von Etzdorff, + 1672)

Herzöge von Sachsen-Gotha (1641-1647)
~ Ernst I.

von Kerstlingerode (1589-1641)



weitere Güter im selben Ort: Herbsleben (II)

statistische Literatur: Niekammer's Güter-Adreßbuch für Thüringen - 1923, 75
Hof- und Staatshandbuch für die Herzogtümer Sachsen-Coburg und Gotha - 1847, 165
Thieme's Staatshandbuch für die Herzogthümer Sachsen-Coburg und Gotha - 1884, 365


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - X, 1891, 230, 235
Gothaischer Genealogischer Hofkalender - 1932, 201
Jahrbuch des Deutschen Adels - I, 426


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de