Ort:

Rittergüter-Lexikon

für Sachsen und Franken bis 1918

« zurück

Scherneck

Rittergut (bis 19. Jh.) und Schloss
s. Coburg

Amtsgerichtsbezirk Coburg
Herzogtum Sachsen-Coburg


Besitzer waren die

Oswald (20. Jh.)

Gutgesell (1861-n. 1906)

Freiherren von Lichtenberg (v. 1837-n. 1847)
~ Otto Friedrich (+ 1838)

von Redwitz / Grafen von Schönborn (v. 1843-...)

von Imhoff (v. 1783-...)

von Lossow (18. Jh.)

von Hendrich (18. Jh.)

von Voelderndorff (17. Jh.)

von Thüna (17. Jh.)

Drach (1642-...)

von Streitberg (...-1638)

von Lichtenstein (1580-17. Jh.)

von Burghausen (16. Jh.)



statistische Literatur: Hof- und Staatshandbuch für die Herzogtümer Sachsen-Coburg und Gotha - 1847, 137
Thieme's Staatshandbuch für die Herzogthümer Sachsen-Coburg und Gotha - 1884, 201


historische Literatur: Lehfeldt's Bau- und Kunst-Denkmäler Thüringens - XXXII, 1906, 448
Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser - 1887, 556


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de