Historisches Rittergüter-Lexikon

für Sachsen, Thüringen und Franken bis 1918

Ort:

« zurück

Möst

Rittergut/Kammergut
s. Dessau

Kreis Bitterfeld
Provinz Sachsen
Königreich Preußen


bekannte Besitzer waren die

Herzöge von Anhalt (v. 1802-n. 1902)
~ Friedrich (+ 1904)
~ Leopold Friedrich (* 1794)

aus dem Winckel (v. 1527-n. 1793)
~ Leopold Ernst Ferdinand (+ 1825)
~ Hans (1539-1610)
~ Hans (+ 1527)

von Krosigk (15. Jh.)
~ Heinrich (+ 1487)



statistische Literatur: Hof- und Staats-Handbuch für das Herzogthum Anhalt - 1876, 71; 1902, 145
Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche - I, V, 1880, 204; 1899, 270
Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen - 1872, 16
Rauer's Handmatrikel der Preussischen Rittergüter - 1857, 358
Baensch's Handbuch der Provinz Sachsen - 1839, 177; 1843, 186; 1854, 196
Dresdner Mobiliar-Brand-Cassen-Extract - 1766, 18; 1803, 31


historische Literatur: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser - 1905, 877-880
Jahrbuch des Deutschen Adels - II, 343


 





(Beispielbild, Schloss Rurich, Sammlung Duncker)



© schlossarchiv.de